Auffahrrampe

Auf der Suche nach der richtigen Auffahrrampe?

Dann sind Sie hier richtig. Beim Kauf einer Auffahrrampe, egal ob für den PKW, das Motorrad oder einen Rollstuhl, gibt es verschiedene Dinge zu beachten. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die wichtigsten Informationen dafür zusammen.

So treffen Sie beim Kauf mit Sicherheit die richtige Entscheidung.

Zur beliebtesten Auffahrrampe für 91,28 €Auffahrrampe

Einsatz einer Auffahrrampe

Die wichtigste Frage, die Sie sich vor dem Kauf einer Auffahrrampe stellen sollten ist, wofür Sie Ihre Rampe überhaupt verwenden möchten. An eine Rampe für ein Auto sind selbstverständlich ganz andere Anforderungen gestellt, wie an eine Rollstuhlrampe oder eine Verladerampe für den Anhänger.

Unterscheidung: Grundsätzlich kann zudem zwischen einer Montagerampe und einer Verladerampe unterschieden werden.

Das ist die erste Frage. Doch nun folgen eine weiterer wichtiger Kriterien, die es gilt vor dem Kauf zu prüfen. Hier sehen Sie eine Liste mit den beliebtesten Auffahrrampen.

Platz: 1 Auffahrrampe von Cartrend 50156

Cartrend 50156 Auffahrrampen-Set

Cartrend 50156 Auffahrrampen-Set
  • Ideal als Rampe zum Auffahren und zur Montage
  • Sehr massive und stabile Ausführung
  • Für Belastung bis 2000 kg je Paar. 2 Stück im Set.

Hierbei handelt es sich um ein Auffahrrampen-Set vom Cartrend. Zunächst die wichtigsten Kriterien auf einen Blick:

  • Geeignet für Belastungen bis zu 2000 Kg je Paar
  • 25 cm Auffahrbreite
  • Länge: 97 cm; Breite: 34.4 cm; Höhe: 26.5 cm
  • Eigengewicht: 17,7 kg

Dieses Produkt ist bereits seit 2011 im Sortiment von Amazon. Der Preis beträgt derzeit 91,28 €.

Gute Verarbeitung bei der Rampe

Die Verarbeitung an den Schweißnähten: Ein wichtiger Punkt.

Vorteile: Hierbei handelt es sich um typische Rampen für den Heimwerker. Sie können für die Montage am PKW verwendet werden. Das Auto kann bis zu einer Höhe von 25 cm angehoben werden. Das reicht in der Regel aus um eine Reparatur an der Unterseite des PKWs auszuführen.

Die Bleche sind sehr gut verarbeitet. Die Kanten sind zwar teilweise markant verarbeitet. Das stört jedoch in der Regel nicht. Es besteht auch definitiv nicht die Gefahr, dass die Reifen davon möglicherweise einen Schaden mitnehmen.

Die Lackverarbeitung ist nicht perfekt. Sie reicht für den Heimwerker jedoch völlig aus. Es geht schließlich um die Funktionalität des Produktes beim Auffahren und nicht um ästhetische Aspekte.

Nachteile: Gelegentlich beschweren sich Nutzer dieser Auffahrrampe, dass sie beim Befahren nach vorne wegrutscht. Die Unterseite der Rampe hat dementsprechend nicht genug Grip/Haftung. Es hängt jedoch vom Untergrund ab wie leicht es zum nervigen Wegrutschen der Auffahrrampe kommen kann.

Weiteres: Geliefert werden die Rampen beide in einem Karton innerhalb von ca. 3-4 Tagen. Wir haben das Cartrend 50156 Auffahrrampen-Set in diesem Artikel noch einmal detaillierter vorgestellt.

Hier geht es zum Produkt bei Amazon

Platz 2: Autostyle Autorampe

Diese Rampen sind vom Hersteller Autostyle. Sie sind derzeit für einen Preis von 92,29 € erhältlich. Geliefert wird sie natürlich als 2e Paar. Auch wenn auf dem Bild etwas missverständlich nur eine Metall-Auffahrrampe zu sehen ist.

Auch hier zunächst die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

  • Maße: 90 cm (Länge) x 70 cm (Höhe) x 30 cm (Breite)
  • Auffahrbreite: 24 cm
  • Maximale Auffahrhöhe: 17 cm
  • Maximale Tragkraft: 3 Tonnen (bezogen auf beide Rampen)
  • Überfahrschutz: 5 cm

Dieses Produkt wird bei Amazon derzeit als Bestseller bezeichnet und ist dort seit 2013 im Sort. Es hat dort derzeit die beste Bewertung unter den Montagerampen.

Auto Reparatur ohne Anheben

Teilweise unvorstellbar: Eine Reparatur ohne Auffahrrampe oder Wagenheber

Vorteile: Die Auffahrrampen von Autostyle haben eine solide Verarbeitung. Zudem ermöglicht der beigefügte Tragegriff ein praktisches Tragen vor und nach dem Gebrauch.

An der Unterseite wurden zwei 2 Gummistücke dran geschraubt. Sie sorgen für zusätzlichen Halt und verhindern ein Wegrutschen.

Die Auffahrrampe ist im Vergleich zu anderen Produkten sehr breit. Zudem ermöglicht sie ein stufenloses befahren.

Nachteil: Bei besonders tiefen Autos kann der starke Auffahrwinkel zu Problemen führen. Bei einem tiefen Mercedes kann es hier zu Problem kommen.

Auch die Autostyle Autorampe 3 Tonnen haben wir in einem extra Artikel noch einmal genauer vorgestellt. Dort können Sie alle Produktmerkmale sowie Kundenmeinungen zu diesem Produkt lesen.

Hier geht es zum Produkt bei Amazon

Platz 3: Höhenverstellbare PKW Auffahrrampe

PKW Auffahrrampe Wagenheber höhenverstellbar 2000kg 2 Stück

PKW Auffahrrampe Wagenheber höhenverstellbar 2000kg 2 Stück
  • 2 Auffahrrampen mit integrierten Wagenheber
  • 2000 kg Hubkraft
  • max. Auffahrbreite bis 245er Bereifung

Diese PKW Auffahrrampe hat einen wesentlichen Unterschied zu den vorherigen Produkten. Diese Auffahrrampe ist höhenverstellbar. Das Produkt ist derzeit bei Amazon zum Preis von 109,90 € erhältlich.

Hydraulik zum Verstellen der Höhe

Symbolbild: Hydraulik bei der Auffahrrampe

Die wichtigsten Produkteigenschaften auf einen Blick:

  • Maximale Auffahrbreite bis 245er Bereifung
  • Eigengewicht: 4-5 Kg pro Rampe
  • Maximal Höhe: 37,5 cm (ausgefahren)
  • Maße: 118 cm  x 24 cm  x 27 cm
  • Jeweils 2 Tonnen Tragkraft

Wesentlicher Unterschied ist bei diesem Produkt, dass das Auto mit der Hydraulik-Funktion noch einmal zusätzlich nach oben bewegt werden kann. Die maximale Auffahrhöhe ist bei diesem Produkt daher höher im Vergleich zu den anderen Produkten.

Vorteile: Es handelt sich hierbei um eine sehr stabile Konstruktion. Durch die maximale Auffahrbreite mit einer 245er Bereifung ist zudem das Befahren mit dem PKW recht einfach.

Die Hydraulik-Funktion erlaubt es den PKW noch einmal zusätzlich nach oben zu hieven. Selbstverständlich ist eine Hydraulik auch nicht gerade ungefährlich, da Sie sich bei der Reparatur anschließend unter das Auto legen werden. Aus diesem Grund besitzt die Auffahrrampe einen Sicherheitsbolzen. Er kann nach dem „Nach oben bewegen“ ausgefahren werden um ein „Nach unten bewegen“ noch einmal zusätzlich zu verhindern. Die Hydraulik wird dabei auch geschont.

Nachteile: Ein Dauer-Kritikpunkt ist auch bei dieser Auffahrrampe die Verarbeitung. Die Schweißnähte sind nicht immer gut verarbeitet.

Weiteres: In einem Artikel über PKW Auffahrrampe höhenverstellbar haben wir diese aber auch andere hydraulische Auffahrrampen vorgestellt.

Hier geht es zum Produkt bei Amazon

Verladerampen

Die obigen Produkte sind alles sogenannten Auffahrrampen zur Montage. Alternativ gibt es noch die zuvor erwähnten Verladerampen. Verladerampen unterstützen dabei Motorräder, PKWs oder auch andere Fahrzeuge zu verladen: Beispielsweise auf einen Anhänger oder in einen größeren Transporter.

Platz 1: Unitec Auffahrrampe

-15%

Unitec 10320 Auffahrrampe Alu

Unitec 10320 Auffahrrampe Alu
  • Inhalt: 1 Paar; Tragkraft je Schiene 200 kg, als Paar 400 kg!
  • Griffiges Alu-Lochblech
  • 4fach-Kantung

Die Unitec 10320 ist eine Verladerampe, die bei Amazon bereits seit 2010 im Sortiment ist. Hierbei handelt es sich um ein bereits etabliertes Produkt, dass derzeit für 68,01 € erhältlich ist. Unitec 10320 Auffahrrampe Alu

Wichtige Fakten:

  • Maximale Traglast gesamt: 400 Kg
  • Maximale Traglast pro Rampe 200 Kg
  • Eigengewicht: 3,5 Kg pro Rampe
  • Länge: 150 cm
  • Breite: 21,4 cm

Vorteile: Mit den beigefügten Schrauben kann die Rampe zusätzlich abgesichert werden. Einmal angelegt, kann sie beispielsweise am Boden der Transporter Tür oder an einem Anhänger festgeschraubt werden.

Die Rampe ist aus Alu hergestellt. Dadurch ist sie besonders leicht und dennoch stabil.

Ausreichend Grips: Die Verladerampe bietet genug Widerstand auf dem Boden. So kann beispielsweise auch mit einem Rollstuhl darauf gefahren werden ohne das die Gefahr besteht, dass der Rollstuhl auf der Rampe wegrutscht.

Nachteile: Es ist leider nicht möglich die Rampe zu klappen. Sie benötigt also vor oder nach der Nutzung in der Garage, Anhänger oder Transporter verhältnismäßig viel Platz. Anderer Produkte erlauben beispielsweise ein Zusammenklappen. Das ist in diesem Fall leider nicht möglich.

Hier geht es zum Produkt bei Amazon

Platz 2: FUXTEC Auffahrrampe FX-AR500 klappbar

FUXTEC Auffahrrampe FX-AR500 klappbar, 2 Laderampen mit bis zu 500 kg belastbar, rutschfest durch gefräste Löcher und praktisch mit Tragegriff

FUXTEC Auffahrrampe FX-AR500 klappbar, 2 Laderampen mit bis zu 500 kg belastbar, rutschfest durch gefräste Löcher und praktisch mit Tragegriff
  • Belastbarkeit: 500kg pro Paar (bei max. Auffahrhöhe) 1 Rampe = 250 kg Belastbarkeit
  • Maße (LxBxH): 180 x 22,5 x 4,5 cm
  • Abmessung zusammengeklappt: 23 x 11 x 105 cm

Diese Rampe ist recht neu im Sortiment von Amazon. Der aktuelle Preis beträgt 59,90 €.

Verladen auf den Autoanhänger mit Auffahrschienen

Verladen auf den Autoanhänger mit Auffahrschienen

Die wichtigsten Produktinformationen:

  • Gewicht: 13 kg (gesamt)
  • Maximal zulässiges Gesamtgewicht: 500 kg auf beide Schienen (250 kg pro Schiene)
  • Beigefügte Schrauben zum Befestigen

Diese Verladerampe dient zum Be/Entladen von jeglichen Maschinen. Sie ist insbesondere durch die maximale Gesamtlast von 500 Kg also nicht für Autos geeignet, da diese schlichtweg zu schwer sind. Der typische Einsatz ist für Rasenmäher, kleine Baumaschinen, Schubkarren oder Quads.

Vorteile: Im Vergleich zum vorherigen Produkt, kann diese Verladerampe geklappt werden. Die Auffahrrampe ist klappbar und kann somit platzsparender verstaut werden.

Die gefrästen Löcher auf der Oberseite sogen für Halt auf der Schiene.

Die Ausführung der Rampe ist allgemein sehr stabil. Sie ist aus Edelstahl hergestellt. Auch die Auffahrschienen von FUXTEC enthalten einen Tragegriff.

Nachteile: Auch hier ist natürlich eine zusätzliche Sicherung nötig, bevor sie mit einer Maschine befahren werden kann. Hierfür können Sie die beigelegten Schrauben verwenden.

Hier geht es zum Produkt bei Amazon

Spezifikationen

Die Spezifikationen einer Auffahrrampe sind von entscheidender Bedeutung. Dazu gehört beispielsweise die Höhe der Rampe an der höchsten Stelle. Wenn Sie Ihr Auto bis zur höchsten Stelle an der Auffahrschienen fahren, sollten Sie genügen Platz haben, um unter den PKW zu kommen. Beispielsweise für eine Reparatur. Auch die sogenannte Reifenbreite sollten Sie beachten, wenn Sie ein Rampen-Set verwenden. Überprüfen Sie die Reifenbreite der Schienen, damit Sie für Ihr Auto ausreicht.

Was die Spezifikationen angeht, müssen Sie auch das zulässige Maximalgewicht beachten. Nur in diesem Bereich kann Ihnen ein Hersteller ausreichend Sicherheit gewährleisten.

Auffahrrampen für das Wohnmobil

Auffahrrampen Wohnmobil

Hoffentlich richtig nivelliert: Ein Wohnmobil in der Nacht.

Auch Camper greifen immer wieder auf Unterlegkeile für das Wohnmobil zurück. Beim Campen werden die Keile benötigt um den Wohnwagen oder Wohnmobil waagerecht zu positionieren.

Wohnmobil Auffahrrampen sind erforderlich, da schon eine geringe Schräge beim Wohnmobil bemerkbar ist. Beispielsweise beim Schlafen oder auch für das Kochen sollte das Wohnmobil möglichst gerade stehen.

Typischerweise haben diese Rampen mehrere Stufen. So kann das Wohnmobil Schritt für Schritt in die benötigte Höhe befördert werden.

Sicherheit

Bei der Sicherheit spielt neben dem Gewicht auch die Standfestigkeit der Rampe eine große Rolle.

Wir empfehlen Heimwerkern bei der Reparatur eines Autos mit einer Auffahrrampe, den PKW immer zusätzlich mit Unterkeilen abzustützen.
So kann das Abrutschen des Autos verhindert werden.

Insbesondere bei steilen Rampen gibt es das Problem, dass Sie je nach Untergrund einfach abrutschen können. Untersuchen Sie daher möglicherweise den Untergrund, auf dem Sie Ihre Auffahrrampe verwenden möchten.

Außerdem kann es sein, dass beispielsweise ein Auto auf der Auffahrrampe rutscht. Hierfür verwenden einige Hersteller Anti-Rutschmatten. Eine Gummimatte sorgt für zusätzlichen Widerstand auf der Oberfläche. Eine Alternative sind natürlich auch die eingefrästen Löcher in der Auffahrrampe.

Zum Thema Sicherheit empfehlen wir Ihnen zudem unseren Artikel: Wie sicher sind Auffahrrampen wirklich?

Tipp: Aus exakt diesem Grund haben viele Auffahrrampen eine profilierte Auflagefläche. Die Auflagefläche sorgt für eine höhere Standfestigkeit.

Bezüglich der Sicherheit sollten Sie auch den Winkel beachten, indem Sie die Transporthilfe aufstellen. Wenn die Rampe zu steil ist, werden Sie Probleme damit haben, mit dem Gefährt auf die Rampe zu kommen. Möglicherweise müssen Sie die Rampe dann mit einem größeren Stein vor dem Wegrutschen hindern. Um das Problem mit dem zu steilen Auffahrwinkel zu umgehen gibt es alternativ auch Auffahrampen, die hydraulisch sind.

Hebevorrichtung für den Rasentraktor

Auch Gartenfreunde benötigen Utensilien zum Anheben des Rasentraktors. Eine Hebevorrichtung für den Rasentraktor wird dazu verwendet, wenn Reparaturen am Rasentraktor durchgeführt werden müssen.

Mit einem Rad des Rasenmähers kann auf die Rampe gefahren werden. Das andere Rad bleibt so lange auf dem Boden stehen. Hierdurch wird der Rasenmäher seitlich angehoben. So können Reparaturen an den Messern durchgeführt werden.

Direkt an den Rasentraktor kann auch die Rasenkehrmachine angeschlossen werden. Sie erleichtert es das Laub oder Gras auf der Rasenfläche aufzusammeln. Die Kehrmaschine gibt es mit oder ohne Motor sowie mit unterschiedlichem Fassungsvermögen des Auffangbehältnisses.

Welches Material ist am besten geeignet?

Auch das Material ist bei einer Auffahrrampe von essentieller Bedeutung. Typischerweise werden Rampen aus Aluminium verwenden. Alu Auffahrrampen haben den Vorteil, dass sie im Vergleich zu Rampen aus Metall viel leichter sind. Bei Verladerampen sind diese Rampen daher in der Regel die erste Wahl.

Anders sieht es bei Montagerampen aus. Auffahrrampen für den PKW werden in der Regel aus Metall hergestellt. Das Gewicht eines Autos ist meist mehr als 500 Kilogramm. So muss die Rampe hier ein Gewicht im Bereich von einer Tonne aushalten. In diesem Fall sind Alu Auffahrrampen eine ungeschickte Wahl.htert

Wichtige Prüfsiegel bei der Auffahrrampe

GS Zeichen

GS Zeichen: Quelle wikipedia.org

In Deutschland gibt es bekanntlich für viele Dinge eine Zertifizierung. So ist es auch bei Auffahrrampen. Das GS-Zeichen steht für geprüfte Sicherheit des TÜVs. Ein Prüfsiegel bedeutet, dass die Rampe nach §21 Produktsicherheitsgesetz -ProdSG- geprüft wurde. Verschiedene Prüfstellen können das Produkt bezüglich der Sicherheit testen und das Zertifikat ausstellen.

Für Käufer ist das GS-Zeichen ein Merkmal, dass auf gute Qualität schließen lässt.

Auffahrrampe in der Praxis

Auffahrrampe Maße

Zuletzt spielt das Handling der Auffahrrampe noch eine wichtige Rolle. Eine gute Rampe kennzeichnet sich durch eine gute Verarbeitung an den Verbindungsstellen zwischen den verschiedenen Teilen. Auch das Gewicht der Auffahrschienen kann für Sie wichtig sein, wenn Sie die Schienen öfters verwenden möchten.

Aus diesem Grund kommt in vielen Fällen, wo die Rampe verhältnismäßig wenig Gewicht aushalten muss, eine Alu-Auffahrrampe zum Einsatz.

Wer nicht wegen jeder kleinen Reperatur oder dem kleinsten Routinecheck am PKW in die Werkstatt rennen möchte oder sich mit einem Wagenheber rumärgern möchte, für den ist eine Auffahrrampe genau das richtige Hilfsmittel. Kann es mir in so vielen Situationen nicht mehr ohne eine Auffahrrampe vorstelllen. – Fabricius Evans

Auffahrrampen sind zum Verladen perfekt gemacht. Nutze die Rampen immer wieder, sobald die Motorradsaison beginnt, wenn das Motorrad mal wieder auf dem Anhänger transportiert werden muss. – Laurin Meyer

Fazit

Sie sehen, beim Kauf einer Auffahrrampe gibt es eine Reihe verschiedener Dinge zu beachten. Die Informationen auf dieser Seite werden Ihnen dabei an vielen Stellen helfen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Kauf!